Facebook Freunde einladen: Alle Freunde automatisch auswählen und einladen per Facebook Invite Code!

Haben Sie viele Facebook Freunde? Wollten Sie schon einmal alle Facebook Freunde einladen in eine Fanseite, Gruppe oder Veranstaltung oder diesen vorschlagen und mussten jeden einzelnen Freund händisch auswählen? Dann können Sie sich sicher gut vorstellen wie mühsam und zeitraubend diese Aufgabe sein kann – vor allem bei steigender Anzahl von Facebook Freunden. Aber es gibt einen Trick, der …

… Ihnen diese unangenehme Arbeit abnimmt und zwar vollständig.

UPDATE (Stand: 19.06.2012)

Facebook hat wieder einiges geändert. Deswegen hier eine Methode zum Facebook Freunde einladen die noch funktioniert (nur Firefox):

1. Freunde einladen
2. Im Popup -> “Aktuelle Interaktionen” -> “Alle Freunde durchsuchen”
3. Nach ganz unten scrollen.
4. Tastenkombination “CTRL+SHIFT+K”
5. Konsolenfenster öffnet sich im Browser
6. Folgendes eingeben: elms=document.getElementById(‚pop_content‘).getElementsByTagName(‚li‘); for(var fid in elms){if(typeof elms[fid] === ‚object‘){elms[fid].click();}}
7. Die schiefen Anführungsstriche durch die geraden einfachen ersetzen (WordPress ändert da was).
8. ENTER Taste drücken

Also ran an die Tastatur und selber ausprobieren :) Freue mich sehr über Kommentare!

UPDATE (26.06.2012)

Facebook hat leider reagiert weshalb die obige Methode nicht mehr funktioniert. Wenn jemand eine Lösung findet bitte hier teilen :) Da kommen wir sicher bald wieder drauf ;)

UPDATE (05.07.2012)

Peter hat in den Kommentaren das neue Facebook Invite Javascript gepostet. Getestet habe ich es im Firefox und im Safari – hat bei beiden geklappt. Hier der neue Code:

javascript:elms=document.getElementsByName("checkableitems[]");for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

UPDATE (14.03.2013)

Alle Facebook Freunde einladen funktioniert wieder und zwar genau nach der Methode vom letzten Update am 05.07.2012. Ben hat den alten Facebook invite code erneut ausprobiert und es funktioniert wieder. Danke dafür!

Die Vorgehensweise ist die selbe wie oben. Auch hier muss man auf die Anführungszeichen aufpassen und diese ev. ersetzen, sonst kann es zu einem Syntaxfehler führen.

UPDATE (01.05.2014)

Scheint momentan leider nicht mehr zu funktionieren, da Facebook die Auswahl mehrer User deaktiviert hat. Sobald wir etwas heraus finden wird es hier natürlich wieder veröffentlicht.

63 Kommentare:

  1. Christopher

    Der Trick funktioniert leider nicht mehr… :( gibt es eine neue Verriante davon?

  2. Mario Hieber

    folgender Code funktioniert noch (Stand: 04.07.2011):

    javascript:javascript:var elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for(var count=0;count

  3. Mario Hieber

    Update: Facebook hat wieder einiges geändert. Deswegen hier eine Methode die noch funktioniert (nur Firefox):

    1. Freunde einladen
    2. Im Popup -> „Nach Namen suchen“ -> „Alle anzeigen“
    3. Nach ganz unten scrollen.
    4. Tastenkombination „CTRL+SHIFT+K“
    5. Konsolenfenster öffnet sich im Browser
    6. Folgendes eingeben: elms=document.getElementById(‚pop_content‘).getElementsByTagName(‚li‘); for(var fid in elms){if(typeof elms[fid] === ‚object‘){elms[fid].click();}}
    7. ENTER Taste drücken

    Liebe Grüße,
    Mario

  4. HL

    @Mario Hieber

    es funktioniert nicht gibt eine fehlermeldung „sytanx error:illegaler character“

    woran liegt es`?

  5. Mario Hieber

    hm, funktioniert wirklich nicht mehr … schade, hatte vor kurzem noch geklappt. Wenn ich was neues entdecke werde ich es hier wieder posten!

  6. Danilo Fink

    ich weiß nicht was passiert wenn ich den Kommentar absende:

    aber deine Anführungszeichen sind etwas verändert.
    java braucht die ganz einfachen, also versuch einfach die 6 die vorkommen selbst auszutauschen:
    oder vlt geht der code: (wenn es di anführungszeichen nicht verändert!)

    elms=document.getElementById(‚pop_content‘).getElementsByTagName(‚li‘); for(var fid in elms){if(typeof elms[fid] === ‚object‘){elms[fid].click();}}

  7. Mario Hieber

    Hallo Danilo, danke für den Hinweis! Da verändert WordPress wohl etwas an den Anführungsstrichen … wenn man die allerdings mit den normalen einfachen Gänsefüßchen ausbessert klappt es einwandfrei!

  8. Alex

    also eben hab ich es mit folgendem code geschafft:

    elms=document.getElementById(„pop_content“).getElementsByTagName(„li“); for(var fid in elms){if(typeof elms[fid] === „object“){elms[fid].click();}}

  9. Mièl

    Hallo,
    wie kann ich JETZT (nicht der stand vor 1, 2Jahren) die Leute zu meiner Fanpage einladen?
    es geht gerade nur über Email-Einladung oder Werbung auf FB…

    DANKE für die Hilfe

  10. Mario Hieber

    Hallo Mièl, die Funktion zum Einladen von Freunden zur Facebook-Seite findet man im Administrationsbereich der Fanpage (oben rechts auf "Anzeigen" klicken). Dort gibt es dann den Bereich "Freunde einladen". Der obige Code funkioniert übrigens nachwievor wenn man die einfachen Anführungszeichen ersetzt. Gerade getestet! Liebe Grüße, Mario

  11. Lupert

    Also nach dem 19. gehts bei mir nicht mehr :(

  12. Mario Hieber

    Hallo Lupert,
    habe gerade nochmal getestet und ich erhalte jetzt leider ebenfalls eine Fehlermeldung. Vor ein paar Tagen hat es noch funktioniert :( da hat Facebook wohl etwas verändert … wenn jemand eine Lösung findet bitte hier teilen … gibt sicher bald wieder eine Möglichkeit.

    Lg. Mario

  13. peter

    dieser code funktioniert noch einwandfrei unter safari

    javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

  14. Nicolas

    Wie gib ich den code ein auf safari

  15. Mario Hieber

    Der Code von Peter funktioniert auch im Firefox. Die Anführungszeichen müssen allerdings wieder angepasst werden (diesmal mit den doppelten) damit es keinen Syntaxfehler gibt.

    Für Safari: Unter Bearbeiten -> Einstellungen -> Erweitert können die Entwicklertools angezeigt werden. Den Code in die Fehlerkonsole eingeben – getestet … funktioniert ebenfalls!

    Vielen Dank fürs Teilen @ Peter :)

  16. Flo

    Klappt bestens bei Firefox 13.01
    Konsole mit STRG+SHIFT+K öffnen
    Code einfügen
    –> javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

    Fertig ;)

  17. Pat

    Wie öffne ich die Konsole? Beim gleichzeitigen Drücken der STRG+SHIFT+K -Tasten, passiert (bei mir)nichts. Einmal blinkte ein schmaler Streifen der „Konsole“ auf und verschwand…spurlos… help!

  18. Mario Hieber

    Hallo Pat,
    welchen Browser verwendest du?

    Firefox: STRG + SHIFT + K
    Chrome: STRG + SHIFT + J
    Safari: Bearbeiten -> Einstellungen -> Erweitert -> Entwicklertools -> Fehlerkonsole

    Lg. Mario

  19. Pat

    Hallo Mario, Firefox. Aber mir ist nicht klar, "wo" ich den Befehl eingeben soll. Bei STRG + SHIFT + K passiert NICHTS! Klicke ich vorher in ein bestimmtes Feld? Patricia

  20. Mario Hieber

    Wenn ich im Firefox STRG SHIFT K drücke öffnet sich von oben die Konsole in die man den Befehl eingeben kann. Welche Version von FF nutzt du denn? installier vl. mal die aktuelle Version und probier es nochmal. Oder probier alternativ mal einen anderen der genannten Browser ob es dort funktioniert. Hoffe wir kommen so dem Problem auf die Schliche ;-)

  21. Nati

    Hi, wenn ich STRG SHIFT K drücke passiert bei mir gar nichts… help!! :(

  22. Nati

    ha grund gefunden; bei meinem Mac und FF ist es command & shift & J !! aber wenn ich dan den skript eingebe und enter drücke passiert immer noch nichts :(

  23. Mario Hieber

    Hallo Nati,
    also unter Windows funktioniert es noch einwandfrei nach obiger Anleitung. Bin selber kein Mac User, kann das also leider nicht testen … eventuell kann sich ja jemand anderer dazu äußern…

  24. Nati

    ok merci, suche mal ob ich was finde für mac und FF

  25. venerius motus

    Hallo Freunde, kann mir vielleicht jemand weiter helfen bitte? Wenn ich auf meiner Fanpage Freunde einladen will steht in der Facebook Anleitung das man unter „Publikum aufbauen“ den Button „Freunde Einladen“ findet! So etwas gibt es bei mir garnicht! Dort steht nur „Publikum erweitern“ darunter kann man nur E-Mail Kontakte einladen oder ne werbeanzeige erstellen! Wieso fehlt der andere Button, weiß das vielleicht jemand? Und wie bekomm ich den da hin?
    Vielen Dank euch schonmal!!
    Mario

  26. Mario Hieber

    Hallo Mario,
    bei mir gibt es unter „Publikum erweitern“ den Punkt „Freunde einladen“. Desweiteren steht in der rechten unteren Ecke des Adminbereichs (wenn er angezeigt und nicht ausgeblendet ist) „Lade Freunde ein … Alle Anzeigen“ … auch hierüber kann ich den obigen Trick anwenden…

    Liebe Grüße,
    Mario

  27. altan

    Irgendwie funktuniert das nicht in der Gruppe, weil in der Gruppe die Freunde man nicht einzelnd auswählen sondern nur per Buchstaben abrufen muss.

    Kann mir da jemand helfen??

    Gruß Altan

  28. Mario Hieber

    Hallo Altan,

    ja die Vorgehensweise funktioniert nur bei Facebook Seiten, aber nicht bei den Gruppen, was ich auch gut finde, denn sonst würde jeder alle Freunde mit einem Klick in Gruppen einladen … bei den Gruppen ist man ja sofort drinnen und hat nicht erst die Wahl zu bestätigen.

    Liebe Grüße,
    Mario

  29. Baumer

    Scheint aktuell nicht mehr zu gehen beim Firefox!

  30. Mario Hieber

    Ja sieht leider so aus, ich kann aktuell auch nur mehr einzeln anklicken. Mal schauen ob jemand eine Lösung dafür findet. Werde die Augen offen halten!

  31. Ben

    Der hier geht in der FF Konsole:

    javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

  32. spenny

    gibts auch ein tool womit man automatisch 100 oder so freundschaftanfragen schicken kann?^^

    Wer cool

  33. Dom

    Frage:

    Ich möchte meinen Freunden eine Seite empfehlen und dazu noch eine persönliche Nachricht verfassen. Die Seite allen empfehlen klappt wunderbar, aber ich finde einfach keinen weg wie ich eine Nachricht an alle senden kann. habe es auch mit der Liste erstellen probiert, nur kann man dort nur in der Liste posten und keine Inbox Nachricht verfassen.
    irgendwelche ideen?

    Dankeschön

  34. Mario Hieber

    Hallo Ben,

    danke für dein Kommentar, der alte Code funktioniert also wieder. Kurze Zeit konnte man die Freunde ja nicht mehr auswählen damit – habe nochmal getestet und funktioniert wieder!

    Liebe Grüße,
    Mario

  35. Mario Hieber

    Hallo spenny,
    ein Tool mit dem man automatisch Freundschaftsanfragen verschicken kann gibt es meines Wissens nach nicht. Mit so einem Tool würde man auch sehr schnell gesperrt werden (passiert auch ohne Tool schon sehr schnell).

    Liebe Grüße,
    Mario

  36. Mario Hieber

    Hallo Dom,
    eine Inbox Nachricht an alle Freunde versenden funktioneirt nicht – und meiner Meinung nach ist das auch gut so, denn sonst würde das Gespamme keine Grenzen mehr kennen ;)

    Lg. Mario

  37. Hermann Meier

    Hallo,

    mich würde mehr eine automatisierte Sammlung des Freundschaftsgraphen
    meiner näheren Umgebung interessieren. Gibt es da schon Lösungen, die den
    laufenden Betrieb nicht stören, d.h. nicht wesentlich schneller als ein Mensch
    sich durch Freundeslisten bewegen.

    MfG
    Hermann

  38. Mario Hieber

    Hallo Hermann,
    zur automatisierten Ausagbe von „Freundschaftsgraphen“ ist mir leider keine Lösung bekannt.

    Liebe Grüße,
    Mario Hieber

  39. Olivia

    Hallo,
    bei mir erscheint jetzt nach Code Abfrage und speichern der eingeladenen Personen folgendes Fenster:
    Einladung kann nicht versendet werden

    Leider müssen wir dir mitteilen, dass du offenbar Einladungen an Personen verschickst, die diese nicht annehmen wollen. Achte darauf, nur Personen einzuladen, die du kennst und von denen du annimmst, dass sie gern an der Veranstaltung teilnehmen würden. Du kannst dann wieder Einladungen versenden, wenn mehr Personen zugesagt haben

    Wie kann ich das umgehen? Ich weiß nicht weiß wer die ablehnt.

    Beste Grüße, Olli

  40. Mario Hieber

    Hallo Olivia,
    leider etwas spät, aber doch: der Grund für dein Problem liegt darin, dass Facebook Nutzer einstellen können ob diese für Veranstaltungen Anfragen erhalten möchten oder nicht. Bei Facebook-Seiten gibt es diese Funktion nicht.

    Eine Lösung könnte also sein, dass du das Fenster wo alle Freunde ausgewählt wurden durchgehst und bei entsprechenden die Markierung entfernst. Diese sollten grau dargestellt sein wenn mich nicht alles täuscht.

    Hoffe das hilft weiter.

    Liebe Grüße,
    Mario Hieber

  41. Peter

    Hallo Mario

    das mit den grau unterlegten hilft hier nicht. Bei mir ist dieser ominöse Text auch gekommen, weil mich jemand gesperrt hat, dem ich eine Einladung schicken wollte

    LG Peter

  42. Mario Hieber

    Hallo Peter,

    hmm wenn dich jemand gesperrt hat ist das natürlich weniger gut … hat hierfür jemand eine Lösung parat?

    Lg. Mario

  43. Rudolf Fiedler

    Hi, Ihr könnt das Problem mit den Anführungszeichen wie folgt lösen:
    1. Den Quellcode (mit den noch richtigen Anführungszeichen) in die Zwischenablage kopieren
    2. Im WordPress-editor in den Textmodus wechseln.
    3. Im Editor an der Stelle, an der das Script ausgegeben werden soll eingeben:
    4. Den Quellcode zwischen die pre-tas kopieren.
    Dann wird der Quellcode so angezeigt wie er reinkopiert wurde, und man muss nix mehr ändern.
    Viel Erfolg!, und danke für das Script, hat mir auch geholfen!

  44. Razerrr

    Hey, es funktioniert leider nicht mehr :(

  45. Phil

    Jo bei mir gehts auch nicht

    javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

    da kommt bei mir immer undefined raus…

    kann das jmd updaten? :))

    LG

  46. Joh

    Es geht nicht mehr, da FB die Checkboxen abgeschafft hat. Man muss nun wieder einzeln klicken…

  47. Dakz

    Dieser Code funktioniert: (Stand 28.12.13)

    javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

  48. Jamiro

    CODE funktioniert Nicht!!!

    Kann Niemand etwas unternehmen??

    javascript:elms=document.getElementsByName(“checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

    DANKE!!!!!!!!!!!

  49. Katinka

    Hallo Jamiro,

    das hier funktioniert immer noch:

    javascript:elms=document.getElementsByName(„checkableitems[]“);for (i=0;i<elms.length;i++){if(elms[i].type="checkbox" )elms[i].click()};

    Du musst die Gänsefüsschen on der ersten KLammer durch die Anführungsstriche bei der Zahl 2 auf Deiner Tatstatur ersetzen !!

  50. don

    @katinka,

    gibt es eine Möglichkeit e-mail Einladungen für Seiten zu verschicken, sodass die eingeladenen Personen eine benachrichtungen bekommen? also nicht an eigene Kontakte sondern eine email liste oder so?

    lg don

  51. Gerhard

    Hallo Mario guten Tag!

    Habe einen 27 Zoll Mac OS X Lion 10.7.5 (11G63) benutze den Safari und versuche verzweifelt diese Methode anzuwenden um gleichzeitig alle Freunde einladen zu können aber egal wie ich es anstelle es funktioniert nicht. Habs auch schon mit ersetzen der geraden Gänsefüsschen oberhalb der 2 versucht. Nichts hilft!

    Kannst Du mir helfen?

    Gruß Gerhard

  52. Voxy

    Hey Katinka,
    danke für die gute Beschreibung aber bei mir funktioniert es leider nicht mit dem Link, auch wenn ich die Gänsefüßchen ersetze.. :(
    Welchen Browser benutzt du?

  53. Kevin

    Hi, bei mir funktioniert es auch nicht :(

  54. Ipad nutzer

    Hey. Gibt es schon eine lösung? Benutze per ipad die funktion.
    System update gemacht und google chrome update seit dem kommen bei dem einladungs code nur diese scheiss suchmaschinen ergebnisse. Ausschalten kann man es nicht, die alte versionen kriegt man auch nicht mehr aufs gerät. Hat jemand eine lösung gefunden???????

  55. Katinka

    Hallo zusammen,
    leider schreibt Facebook mir eine Scam Fehlermeldung. Und ich kann nichts mehr einfügen. Vielleicht muss ich Java installieren.

    Ich benutze Firefox.

    Sorry war lange krank und habe lange hier ned reingeschaut.

  56. Katinka

    Das mit den Emails verschicken weiß ich leider auch noch nicht.

  57. Mario Bollinger

    Hallo Zusammen, die oben beschriebene Methode, einen String über die Firefox Konsole einzugeben, funktioniert nicht mehr. FB hat hier aber auch die Maske mit den auszuwählenden Kontakten geändert. Die Änderung muss irgendwo zwischen August und jetzt passiert sein. Weiss jemand warum und wie Abhilfe geht? Gruss + Danke Mario

  58. Thomas

    Inzwischen funktioniert diese Möglichkeit nicht mehr!!!

  59. Mario Hieber

    Wie im Artikel beim letzten Update schon geschrieben gibt es im Moment leider keine Möglichkeit alle Freunde automatisch auszuwählen. Facebook hat die Auswahl mehrer User deaktiviert. Sobald wir etwas heraus finden wird es hier natürlich wieder veröffentlicht.

  60. Josephine von Blueten Staub

    Moin!
    Ich weiß nicht, ob sich innerhalb von 3 Tagen etwas geändert hat, aber bei mir gehts!
    Mit Chrome und dem Code im Update vom 05.07.
    Liebe Grüße =)

  61. Dominik Mangard

    Wie kann ich alle freunde einladen mit safari das hat jetzt ein neues Fenster und der alte Code geht nicht danke

  62. Domenique

    Hallo
    Habe versucht den neuen Code in der Konsole einzugeben. Es kommt jedoch die Meldung „Eingabe erlauben“. Ich habe diese Einstellung jedoch nirgends gefunden. Weiss jemand wo? Benutze Safari.
    Gruss

  63. Katinka

    Josephine,
    kannst Du uns den Code hier einkopieren bitte, denn ich und wahrscheinlich ein paar Andere finden dieses Update nicht.
    Wäre lieb. Danke schön. <3

Kommentar verfassen:

Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.