Die besten Großhandels-Marktplätze für Onlinehändler

Für Shopbetreiber ist der günstige Einkauf von Handelswaren einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren und Voraussetzung sich am Markt positionieren zu können. Gerade im Internet haben es potentielle Käufer sehr einfach Angebote zu vergleichen und die günstigsten Anbieter mit nur wenigen Klicks zu identifizieren. Produkte und Waren günstiger als andere zu beziehen kann einen entscheidenden Vorteil gegenüber Mitbewerbern bringen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die besten Großhandels-Marktplätze für Onlinehändler…

Das Internet eröffnet Händlern neue Dimensionen in der Produktbeschaffung – regional aber auch international können Produkte im Großhandel kostengünstig bezogen werden. Vor allem wen es sich beim Einkauf um hohe Stückzahlen, Restposten, Retourwaren, Produkte aus Insolvenzen, Überproduktionen, etc. handelt. Auf diesen Portalen treffen potentielle Einkäufer auf Verkäufer und können meist aus einem riesigen Sortiment gefragte Produkte handeln. Weitere Vorteile dieser Plattformen sind die große Zeitersparnis bei der Anbieterrecherche und die einfache Möglichkeit langfrsitige Geschäftspartner zu finden.

Der Zugang zu diesen „exklusiven“ Handelsplattformen steht übrigens ausschließlich ausgewiesenen Gewerbetreibenden zur Verfügung und nicht für den Endverbraucher. Die Plattformen lassen sich diesen Zugang in der Regel durch eine jährliche Gebühr bezahlen wodurch man eine guten Überblick über mögliche Anbieter und Produktsortimente erhält. Die Kommunikation mit Großhändlern wird ebenfalls vereinfacht und das Fundament für längere Partnerschaften ist schnell gelegt.

In der aktuellen Ausgabe des E-Commerce Magazins Internethandel.de finden Sie die 16 besten Großhandels-Marktplätze detailliert aufgelistet. Neben bekannten Vertretern wie Restposten.de und Zentrada.de werden weitere deutsche, aber auch eine Reihe von internationalen Plattformen gelistet. Ich denke ein neugieriger Blick auf den internationalen Markt kann sich besonders lohnen :)

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe:

  • Duplicate Content Teil 2
  • Hanseatische Kaufmannstugenden im Online-Handel
  • Das rechtliche Thema der negativen eBay-Bewertungen
  • Internationalisierung von Web-Shops
  • Termine zu interessanten Veranstaltungen und Fachmessen

PS: Aktuell findet auch eine Umfrage zum Thema „Wie bewerten Sie Ihr Shop-System?“ auf Internethandel.de statt. Neben Sie teil und helfen Sie mit die besten Systeme zu identifizieren.

Ein Kommentar:

  1. Großhandel

    Ihr sehr interessanter Artikel beschreibt eine gute Vorgehensweise, um in einer lukrativen Branche einzusteigen. Ein gutes Beziehungsnetzwerk ist bares Geld wert und in irgendeiner Form muß man ja mal anfangen und erste Kontakte knüpfen. Auf die beschriebene Art ein sehr effektiver und effizienter Weg. Noch ein Tipp aus Erfahrung: wer zu schnell kauft, zahlt zuviel. Geduld und Beharrlichkeit sind angesagt.

Kommentar verfassen:

Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.